Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu gewährleisten. Weitere Informationen hier.
OK

Finale 2011

In fünf Science Slams vor der IdeenExpo 2011 gelang Nachwuchswissenschaftler aus ganz Deutschland der Balanceakt, naturwissenschaftliche und technische Forschungsergebnisse unterhaltsam einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Die Beliebtesten traten am Studententag der IdeenExpo 2011 gegeneinander an und entzündeten ein rhetorisches Feuerwerk. Als Gewinner setze sich Boris Lemmer vom II. Physikalisches Institut der Georg August Universität Göttingen mit unglaublichen 99 von 100 Punkten durch. Das Preisgeld in Höhe von 5000 Euro stellte die Kurt-Alten-Stiftung zur Verfügung.

Das war das Finale des Science Slams auf der IdeenExpo 2011


Alle Vorträge

Martin Bucholz , TU Braunschweig, Institut für Thermodynamik

Energie - Wie verschwendet man etwas, das nicht weniger werden kann?

Christian Stern, Helmholtz Zentrum für Infektionsforschung in Braunschweig

Der Tag an dem Chuck Norris den Krebs besiegte

Boris Lemmer, II. Physikalisches Institut der Georg August Universität Göttingen

Teilchenbeschleuniger – Protonenbämbämbäm

Thomas Greve, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Hydrothermale... WAS? Und warum überhaupt?

Jochen Müller, Experimentelle Neurologie der Charité

Kopfkino in 3D